Herzlichen Glückwunsch, Wrestedt!

Glasfasernetz Landkreis Uelzen: Gemeinde Wrestedt erreicht erforderliche Quote

Die für das geplante Glasfasernetz im Landkreis Uelzen geforderte Vorvermarktungsquote von 60 Prozent ist im Ausbaugebiet 4 (Gemeinde Wrestedt) mit mehr als 1.200 Verträgen schon vor Ablauf der Frist, die am 30. September 2017 endet, erreicht worden. Dort werden demnächst die Bauarbeiten durch das Unternehmen Wiesensee aus Wittingen beginnen.

Glasfasernetz: „Erster Spatenstich“ als symbolischer Auftakt der Tiefbauarbeiten

Mit dem heute erfolgten offiziellen „Ersten Spatenstich“ hat Uelzens Landrat Dr. Heiko Blume den Startschuss für die Bauarbeiten zur Verlegung des geplanten kreisweiten Glasfasernetzes gegeben.

Uelzens Landrat zum Glasfaser-Netz: "Nutzen Sie diese einmalige Chance"

Glasfasernetz: „Erster Spatenstich“ – Beginn der Tiefbauarbeiten steht kurz bevor

Mit dem offiziellen „Ersten Spatenstich“ beginnen am nächsten Mittwoch, 13. September 2017, 15 Uhr, am Dorfgemeinschaftshaus Steddorf die Tiefbauarbeiten zur Verlegung des geplanten kreisweiten Glasfasernetzes des Landkreises Uelzen.

Glasfasernetz im Kreis Uelzen: Arbeiten starten

Die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz im Landkreis Uelzen starten: Am Mittwoch kommender Woche, 13. September, wird am Dorfgemeinschaftshaus in Steddorf der erste Spatenstich gesetzt. Steddorf gehört zum ersten Ausbaugebiet des Glasfasernetzes: Bienenbüttel.